Gutachten: Bundesrepublik Deutschland kommt ihrem medizinischen Versorgungsauftrag nicht ausreichend nach

Berlin, den 18. Juli 2024 – Die Bundesrepublik Deutschland kommt ihrem Auftrag zur medizinischen Notfallversorgung ihrer Bürgerinnen und Bürger nur unzureichend nach und stellt kein flächendeckendes und mit gleichen Qualitätsstandards ausgestattetes, funktionierendes Rettungsdienst-System zur Verfügung. Dies ist das Ergebnis eines weiterlesen…

Lebensretter sein – Fußballer lernen Wiederbelebung. Schulung in Kooperation mit der Deutschen Herzstiftung.

Jederzeit kann es passieren – zu Hause, am Arbeitsplatz oder auch auf dem Fußballplatz: Jemand bricht plötzlich zusammen, liegt bewusstlos am Boden und atmet nicht mehr. Herzstillstand! Die Bilder im EM-Spiel Finnland-Dänemark, in dem der dänische Fußballspieler Christian Eriksen erfolgreich weiterlesen…

LionsClub spendet Defibrillator an die Sportler von Wacker Obercastrop

Automatisierte Externe Defibrillatoren retten Leben. Sie steigern die Reanimationsrate durch Laien. Wacker Obercastrop besitzt jetzt einen – dank einer Spende. Hier geht’s zum kompletten Artikel:https://www.halternerzeitung.de/…/lions-castrop-rauxel… Aktuell sind wir noch in der Terminfindung für eine Schulung in der Laienreanimation und Frühdefibrillation weiterlesen…

Fußball und Herzinfarkte: Kölner Studie relativiert Risiko. Untersuchung zeigt keine Zunahme von Herzinfarkten

Während emotionale Anspannung und Stress durch Fußballspiele potenzielle Auslöser für Herzinfarkte sein können, zeigt eine aktuelle Studie der Uniklinik Köln, dass sich während der Fußball-Welt- und Europameisterschaften zwischen 2006 und 2020 keine signifikante Zunahme von Herzinfarkten im Vergleich zu Phasen weiterlesen…

Vier Workshops in Köln bei der Bezirksregierung mit insgesamt 80 Teilnehmern

Gleich vier Vortragsveranstaltungen durfte ich in dieser Woche bei der Bezirksregierung in Köln halten. Insgesamt 80 neue Ersthelfer sind ab sofort fit in der Laienreanimation und im Umgang mit dem Defibrillator.Motto der Veranstaltungen: Vun nix kütt nix. Laienreanimation kann jeder.Geh weiterlesen…

Einen Bericht der WDR-Lokalzeit aus Dortmund zum Thema „Defi-Projekt“ mit mir als Studiogast

Das bloße Vorhandensein von Defibrillatoren allein reicht nicht aus, um Leben zu retten. Aus diesem Grund bietet die Stadt Dortmund in Zusammenarbeit mit der Deutschen Herzstiftung spezielle Schulungen zur Wiederbelebung an. Ab Minute 07:20 geht’s los in der WDR Lokalzeit weiterlesen…

Wiederbelebung beim Herzstillstand: Jeder kann lernen, wie man Leben rettet

Bei einem plötzlichen Herzstillstand zählt jede Minute. Leider wird nur in der Hälfte aller Fälle eine Herz-Lungen-Wiederbelebung eingeleitet, mit meist tödlichen Folgen. Verschiedene Organisationen, wie die UEFA, die Nationale Herz-Allianz und die Deutsche Herzstiftung wollen das ändern. Düsseldorf, 27. Juni weiterlesen…

Auch der dritte und vorerst letzte Vortragsabend für Sportvereine war ein toller Erfolg

Auch der dritte Vortragsabend für die Hagener Sportvereine im Sparkassen Karree in Hagen war ein tolles Event. Ihr wollt ein Reanimationstraining für Euren Verein? Dann meldet euch einfach mal bei mir. Nochmals vielen Dank an die Sparkasse an Volme und weiterlesen…

Im Kampf gegen Herzstillstände auf Sportplätzen rüstet die Stadt Dortmund auf

Defibrillatoren werden an Außensportanlagen installiert, um im Ernstfall schnelle Hilfe zu ermöglichen. Diese Maßnahme trägt maßgeblich dazu bei, die Überlebenschancen bei Herz-Kreislauf-Notfällen zu erhöhen und die Sicherheit der Sportler*innen sowie der Zuschauer*innen zu gewährleisten. Das bloße Vorhandensein von Defibrillatoren allein weiterlesen…