Bei den Zeichen eines Herzinfarkts wählen Sie die 112! Riskieren Sie nicht Ihr Leben.

Berlin – Notfallmediziner warnen angesichts der bevorstehenden Feiertag davor, bei einem Herzinfarkt-Verdacht nicht sofort den Notruf anzurufen. „Zögern Patienten bei Herzinfarkt oder akuten Brustschmerzen zu lange mit dem Notruf 112, riskieren sie ihr Leben“, warnte der Kardiologe Thomas Voigtländer, stellvertretender weiterlesen…

Einbruch bei einem Projektpartner aus Hagen. Der Defi hat alles gut überstanden.

Ein Anruf ereilte mich in der letzten Woche von einem Projektpartner aus Hagen. Bei ihm war eingebrochen worden und unter anderem auch der Defibrillator aus der Halterung gerissen worden. Zum Glück nur Sachschaden und der Defibrillator (ein FRED-easy) ist heile geblieben. weiterlesen…

Artikel über die Informationsveranstaltung im NRW-Landtag aus der aktuellen Notfall und Rettungsmedizin.

Die Zeitschrift für präklinische und innerklinische Notfallmedizin Notfall + Rettungsmedizin vom Springer Verlag berichtet in ihrer aktuellen Ausgabe über meine gemeinsame Aktion mit dem Deutschen Rat für Wiederbelebung im NRW-Landtag in Düsseldorf. Wiederbelebung gehört in den Stundenplan ab der 7. Klasse!

100 neue Ersthelfer! Schulung in Bayern bei einer BKK war voller Erfolg.

Eine tolle Reanimationsschulung konnte ich diese Woche bei der BKK Akzo Nobel in Bayern durchführen. Insgesamt fast 100 Mitarbeiter sind ab sofort mit Prüfen! Rufen! Drücken! vertraut. Weitere Mitarbeiterschulungen sollen folgen. Vielen Dank an die zuständige Ärztin Frau Dr. Heyer und weiterlesen…

Eine E-Mail aus Karlsruhe die ich Ihnen nicht vorenthalten möchte. Wieder ein Menschenleben gerettet!

Passiert ja nicht wirklich oft, gestern war ich aber sprachlos! Mich erreichte folgende Mail aus Karlsruhe: Hallo Herr Schilling! Großes Lob an Sie und Ihre Facebook Seite. Im August erlitt eine Frau in einer Straßenbahn in Karlsruhe in der auch weiterlesen…

In eigener Sache! Es geht um die Wiederbelebung im Düsseldorfer Landtag.

Hallo zusammen. Mein gestriger Facebook- und Homepageintrag (ich hatte einen Artikel der WAZ weitergeleitet) bezüglich der Reanimation im Düsseldorfer Landtag hat viele Likes und Kommentare hervorgerufen. Zwei musste ich sogar löschen. Ich möchte folgendes dazu sagen: Es ist mit persönlich weiterlesen…

Ein AfD-Mitarbeiter der NRW-Landtagsfraktion ist am Mittwoch im Gesundheitsausschuss im Düsseldorfer Landtag plötzlich zusammengebrochen.

Ein AfD-Mitarbeiter der NRW-Landtagsfraktion ist am Mittwoch im Gesundheitsausschuss im Düsseldorfer Landtag plötzlich zusammengebrochen. Der kurdischstämmige SPD-Landtagsabgeordnete Serdar Yükel und die FDP Landtagsabgeordnete Susanne Schneider (FDP) handelten sofort. Der gelernten Krankenpfleger/in stellte einen Herzstillstand fest und startete eine Herzdruck-Massage bei weiterlesen…

Meine Besuche in der Hagener Politik tragen langsam Früchte. Zwei neue Schulen dazugewonnen.

Mein Besuch im Hagener Schulausschuss und in den einzelnen Fraktionen des Rates trägt langsam Früchte. Bereits zwei Schulen konnte ich für mein Anliegen der flächendeckenden Schülerausbildung in dem Konzept „Kids save lifes“ des German Resuscitation Council GRC/ Deutscher Rat für weiterlesen…

In-House-Traing in einer Hagener Zahnarztpraxis.

Was gehört zu einer richtigen Praxiseröffnung / Neueröffnung? Richtig, ein In-House-Training zum Notfallmanagement! Besonders im Fokus stand heute, den Notfall dort abzuarbeiten wo er stattfinden kann, nämlich im Zahnarztstuhl. Vielen Dank an die Hagener Zahnarztpraxis für die Einladung.

Hilfsfrist: Einfluss auf das Überleben bei Reanimation. Einen neue Studie zum Thema.

Hilfsfrist: Einfluss auf das Überleben bei Reanimation. Einen neue Studie zum Thema. Erstmals konnte für Deutschland nachgewiesen werden, dass bei einer kürzeren Hilfsfrist des Rettungsdienstes sowie erhöhter Laienreanimationsrate mehr Patienten nach Herz-Kreislauf-Stillstand und Reanimation mit guter neurologischer Erholung die Klinik weiterlesen…