Selbsthilfegruppe „Das Herz“ aus Hagen

Laienreanimation kann jeder! Unter diesem Motto stand die Vortragsveranstaltung der Selbsthilfegruppe „Das Herz“ in der AWO Begegnungsstätte im Schultenhof an der Selbecker Straße in Hagen am gestrigen Mittwoch.

Besonders erfreulich war es, dass auch einige Angehörige den Weg nach
Eilpe gefunden haben. Mit viel Motivation und Enthusiasmus haben die 20 Teilnehmer der Veranstaltung mehr über die Möglichkeiten der Laienreanimation und die Symptome der verschiedenen Herzerkrankungen erfahren. Seit Juni 2006 trifft sich die Gruppe jeden zweiten Mittwoch im Monat
und tauscht Gedanken und Erfahrungen rund um Herzerkrankungen aus.

Leben retten ist einfach.
Auch im Alter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.